Reinraumfertigung WOM

WOM stellt ein: Jobs im Zeichen der Gesundheit

Mitarbeitende gesucht: Die Produkte des Medizintechnik-Herstellers WOM in Ludwigsstadt sind wichtiger denn je

20. März, 2020 Arbeiten bei WOM

Auch in Zeiten von Corona werden Operationen jeden Tag durchgeführt. Daher sucht die Medizintechnik nach weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Unternehmen WOM in Ludwigs­stadt liefert Geräte und Zubehör, die weltweit gebraucht werden, um minimal-invasive Operationen durchführen zu können. Über 400 Mitarbeitende sind bereits am Standort im Einsatz. Doch noch immer sind rund 20 Stellen unbesetzt.

Stabilität in Zeiten der Krise

„Wir freuen uns, dass wir gerade in schweren Zeiten Arbeitsplätze anbieten können“, erklärt Dr. Clemens Scholz, Geschäftsführer von WOM. Aktuell sucht das Unter­nehmen vor allem Unterstützung für die Reinraumproduktion. Aber auch im Team für die Einrichtung von Spritzguss-Maschinen sowie in der Verpackung wird dringend Verstärkung gebraucht. „Die neuen Kolleginnen und Kollegen profitieren von mehreren Vorteilen“, so Scholz. Zum einen wachse sein Unternehmen schnell und nachhaltig in einer Branche, die als sehr stabil gelte. Vor allem aber erwarte die neuen Mitarbeitenden eine außerordentliche Teamkultur: Bei WOM werden Neuzugänge sehr herzlich aufgenommen und besonders gut geschult, sodass Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger noch einmal richtig durchstarten können.

WOM ist Weltmarktführer in Teilbereichen der minimalinvasiven Chirurgie, mit den oberfränkischen Standorten Ludwigsstadt und Reichenbach sowie in Berlin, Orlando/USA und Hongkong. WOM ist Teil der Novanta Inc. in Bedford, USA.

Alle Infos zu den Jobs im Reinraum gibt es hier, die zum Bereich Verpackung hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.