Tamara und Miriam von der WOM ACADEMY

Messebesuch LEARNTEC in Karlsruhe

E-Learning-Tools für die WOM ACADEMY

13. Februar, 2018 Allgemeines

„Ob Mobile Learning, Lern-Nuggets, Gamification oder Virtual Reality – E-Learning ist mehr denn je Bestandteil von ganzheitlichen Bildungskonzepten. Die Integration des technologiegestützten Lernens in Unternehmensprozesse ist unaufhaltsam und die wachsende Bedeutung von digitaler Bildung spiegelt sich im Rahmen der Fachmesse und des europaweit renommierten Kongresses deutlich wider.“ So steht es auf der Homepage der LEARNTEC.

Auch wir – die Firma WOM, insbesondere die Abteilung WOM ACADEMY – schreitet im Bereich E-Learning voran. So reisten Miriam Baierlipp und Tamara Wachter nach Karlsruhe, um sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich E-Learning zu informieren.

Wir nutzen die Messe, um neue Lernmethoden auszuprobieren und Chancen für unsere Firma auszuloten. Wir nahmen an verschiedenen Vorträgen teil, wie beispielsweise „Warum sollte E-Learning nie mit dem Kauf eines Learning Management Systems beginnen“ oder „Warum es so viel verständlichen Widerstand gegenüber der Digitalisierung des Lernens in Unternehmen gibt“. An den zahlreichen Messeständen informierten wir uns zudem über die neuesten Trends, schauten uns unterschiedliche E-Learning Plattformen an und führten interessante Gespräche mit den Ausstellern.

Digitales Lernen, Web-basierendes Lernen, aber auch Videos etc. werden in der Mitarbeiterschulung immer wichtiger. Nun werden wir alle Eindrücke von der Messe sammeln und auswerten, um ein gutes Konzept für WOM auf die Beine zu stellen.

 

Tamara Wachter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.